.. Jaik Nightmare, powdered by Aabdahl Doltish Technology ..

2007 - Viljandi, Karksi

                                                                                                                                                                                                                                             

Viljandi und Karksi

Viljandi ist die sechstgrößte Stadt Estlands und liegt jeweils knapp 100 km entfeernt zwischen Pärnu und Tartu. Landschaftlich sehr schön gelegen, mit der Ruine einer ziemlich riesigen Ordensburg, die hoch über dem Viljandi-See liegt.
Infos gibts auch auf deutsch auf der Website der Stadt.

Eine angenehme Stadt mit etwa 20.000 Einwohnern. Wenn ich genug Geld hätte, würde ich das gern als Wohnsitz haben :)

Ich hatte schon vor der Reise die Webcam entdeckt. Auch hier haben wir uns den Spass gemacht, unsere Jungs zu Hause anzurufen, sie auf die entsprechende Seite zu dirigieren und ihnen dann zuzuwinken.

Durch Karksi sind wir auf der Hinfahrt gefahren. Das ist eine kleine Flächengemeinde mit etwa 4000 Einwohnern, in der noch Reste einer alten Ordensburg zu finden sind. Als wir auf dem Gelände standen haben wir uns gefragt, wie um Himmels Willen jemand auf die Idee gekommen ist ausgerechnet hier eine große Burg zu errichten. Unsere Vermutung ging Richtung Pelzhandel. Aber ...

... beim Basteln an den Seiten zu 2016 habe ich gefunden: Eine Liste mit Burgen des Deutschen Ordens (Wikipdia) und eine informative und offenbar sehr kenntnisreiche Seite zu diversen Burgen und Städten in Estland und anderen Gebieten des alten Livland.

Während die Einkaufsmöglichkeiten in Viljandi deutlich besser waren als in meinem Wohnort Kreuztal (32.000 EW, also viel mehr als Viljandi), hatte der Supermarkt in Karksi eine eher postsowjetische Anmutung. Es war aber nur das Gebäude trist, es gab alles, auch mindestens drei Sorten deutsches Bier (das soll nur als Indikator dienen, das estnische Bier von LeCoq ist auch gut).
Wir nahmen noch ein Getränk zu uns in einem schlichten Cafe, an der Theke stand ein altes Mütterchen, mit dem wir uns in gutem Englisch verständigen konnten :)

Ein paar Bilder:

Eesti 07
Übersicht
Tallinn
Pärnu
  P. Strand
  P. Stadt
  P. Essen
Viljandi/Karksi
Paide
Reste der Burg in Karksi.

Das Bild ist geklaut, könnte aber auch von mir sein.
Die Kirche steht auf dem Gelände der Ordensburg. Das Bild ist von mir, das gibt es aber auch dutzendfach im Netz.

Ja, der Turm steht schief. Im Original, nicht nur auf dem Bild.
Ein kleiner See in dem Tal zwischen der Burgruine von Karksi und Karksi-Nuie. Es wurde geangelt. (nicht von uns, klar)
Ein Teil der Burgruine von Viljandi, aber nicht gerade der beeindruckenste. Wäre ich Photograph geworden wäre ich längst tot (verhungert).
Noch ein Beispiel für meine Begabung. Photo von der Ruine über den Teil von Viljandi, der in der Nähe des Sees liegt.
Und wo sieht man den See? (Auf dem Photo hier drüber.)
Unheimlich viel Gegend. Was mich immer wieder überrascht hat war, wie gepflegt die Straßen waren. Bester Zustand und die Straßenränder sahen aus, als würde da jeden Tag jemand mähen, zumindest alle drei Tage. Dabei fährt man da durchaus schon mal 10 km und sieht kein Haus.
Manno
Die Bilder, die ich gemacht habe, sind dermaßen unbegabt. Ich glaube es war mir immer zu umständlich, die Kamera rauszupuhlen. Außerdem macht das Photohandy, das ich heute mein eigen nenne, bessere Bilder als die fünf Jahre alte Digital-Ixus.
29.Jun.2017 - 14:18 Uhr   1126   erstmal nix

Urlaub in Estland

.. 29.Jun.2017 .. 14:18 Uhr ..