.. Jaik Nightmare, powdered by Aabdahl Doltish Technology ..

Unterwegs, An- und Abreise

Anreise und Unterkunft

Die Fähre Virtsu-Kuivastu (Festland - Insel Saarema).

Die Reise in Kurzform: Düsseldorf → Helsinki → (Pause, 3 Tage) → Tallinn → Saarema → Tallinn → Helsinki → Düsseldorf

 

 

 

 

Estland+ 2015
Übersicht
Unterwegs
Helsinki
Kuressaare
Außerhalb

Pärnu und etwas Haapsalu

Auf Saarema, die Straße Richtung Kuressaare.
Begegnung auf "hoher See".
Die andere Fähre zwischen dem Festland und der Insel.
Blick auf den Fährhafen von Helsinki.
Man kann auch mit der Fähre zwischen Tallinn und Helsinki reisen. Mit der normalen Fähre dauerts etwa 2 Stunden, bei Google findet man entsprechende Angebote.

(es gab auch mal eine Schnellfähre, die scheint aber nicht mehr zu fahren.)
Auf der Rückfahrt nach Tallinn auf der E67, gut 20 km vor Tallinn.
Das ist auf dem Flughafen von Helsinki, unser Flieger nach Düsseldorf steht bereit. (Embraer 190 der Finnair)

Es macht übrigens Spaß, den finnischen Piloten zuzuhören. Zuerst kommt die Ansage auf Finnisch, dann ebenso melodisch in bestem Englisch. Finnisch ist (wie das sehr nahe verwandte Estnisch) eine sehr schöne Sprache.
Für Tolkien-Fans: Informationen zur auf dem Finnischen basierenden Elbensprache Quenya.
Autofahren ...
... in Estland ist ziemlich unkompliziert, von der "merkwürdigen" Sprache auf den Hinweisschildern abgesehen.
Einen Stau erlebt man bestenfalls mal in Tallinn.
22.Oct.2017 - 04:33 Uhr   190   erstmal nix

Urlaub in Estland

.. 22.Oct.2017 .. 04:33 Uhr ..